We see. We understand. We deliver.

IAA 2019 – die Spannung steigt.

Lithium, Ladestationen oder Solarstrom aus der Wüste für Wasserstoff und Brennstoffzellen.
Wird es jemals einen Durchbruch für eFuels geben? Auf dem Weg zur Minimierung der CO2-Emissionen gibt es viele offene Fragen.
Niemand kann mit Sicherheit sagen, welche Technologie sich durchsetzen wird.

Eines ist sicher: Steigende Elektrifizierung bedeutet weniger CO2-Emissionen.
Investitionen in 48 Volt-Anwendungen sind ein effektiver und sinnvoller Schritt,
egal welche Antriebstechnik sich am Ende durchsetzen wird.

Downloaden Sie unser 48 Volt Whitepaper!

(Downloadlink unten auf dieser Seite)

Clean Air

Technologie zur Luftreinhaltung.

Drivetrain

Elektrische Getriebeölpumpen und Aktuatoren für die Anforderungen von heute und morgen.

Thermal Management

Elektrische Pumpen- und Antriebstechnologien für energieeffiziente Temperierung.


Andreas Harbauer
Director Product Segment
Clean Air
Herwig Moser
Director Product Segment
Drivetrain
Dr. Sven Urlaub
Director Product Segment
Thermal Management
Mark Furtwängler
Co-CEO &
Owner Buehler Motor Group
Holger Ehrhardt
Director Global
Sales & Marketing
Automotive
Kerstin Jung
Vice President
Human Resources
Mounir Kudsi
Vice President
Central Research &
Development

Innovation is key.

48 Volt setzt zum großen Sprung an und ist dabei, sich als neuer Standard für KFZ-Bordnetze zu etablieren.
Lesen Sie jetzt, warum 48 Volt aus unserer Sicht ein riesiges  Zukunftspotential hat.

 

 

Kontaktieren Sie uns

Produkte Automotive

Mehr erfahren

Kompetenzen Automotive

Mehr erfahren

Qualität Automotive

Mehr erfahren

IAA

Download Whitepaper
X
Sie erhalten das Whitepaper per E-Mail.